Yoga für Späteinsteiger

Yoga ist für alle da, auch für Späteinsteiger ab 50 Jahren. Keine Scheu! Yoga kann präventiv wirken und sich positiv bemerkbar machen. So werden Flexibilität, Gleichgewicht und Koordination geschult. Auf sanftem Wege hilft Yoga, ein besseres Körpergefühl wiederherzustellen oder zu

Chillout Yoga und Meditation

Endlich steht das Wochenende vor der Tür. Entspannte Yoga- und Meditationsübungen lassen euch den Stress der Woche abschütteln und gechilled im Wochenende ankommen.

Yin und Restorative Yoga

Sanfte Dehnungen und Tiefenentspannung. Unser Gewebe wird sanft gedehnt, Stress wird abgebaut.

Erfrischende Yoga-Entspannung

In der Mittagspause entspannt euch Fräulein Yogini mit unterschiedlichen Yogatechniken: Mal ein bisschen Pranayama, Yin Yoga, mal ein bisschen Restorative oder Yoga Nidra. Dann seid ihr den Rest des Tages glücklich entspannt und behaltet auch bei hohen Temperaturen eure Coolness.

Restorative Yoga

Restorative Yoga: Beine hochlegen, entspannen und durchatmen ist sicher die sanfteste Yogaform und für jedes Alter geeignet. Kissen, Decken und Blöcke kommen bei den Asanas zum Einsatz, um den Körper vorsichtig passiv zu dehnen und auf der Matte liegend zu

Afternoon Flow Yoga

Sanftes Flow Yoga Die Asanas gehen zwar fließend, aber sehr sanft und langsamer als im dynamischeren Vinyasa Yoga ineinander über. 

Yoga for Lunch

Die perfekte Art, sich mittags zu dehnen, entspannen und wieder fit zu machen für den Rest des Tages. Yoga for Lunch dauert praktische 45 Min, damit du rechtzeitig wieder an den Schreibtisch kommst.

Happy Hangover Yoga

Fräulein Yogini hilft Euch sanft die Schäden des Wochenendes abzufedern. Ruhige Dehnübungen und Übungen, die Euch beim Detoxen helfen sollen, wecken langsam wieder Eure Lebensgeister für einen entspannten Start in die neue Woche!

Yin Yoga

Wir halten die Asanas zumeist im Sitzen oder Liegen für mehrere Minuten. Das Schöne: je mehr wir loslassen, desto besser kann sich unser Gewebe dehnen. Wer Yin Yoga schon einmal ausprobiert hat, weiß: Auch ohne Kraftanstrengung kann es herausfordernd sein,