Yoga für Späteinsteiger

Yoga ist für alle da, auch für Späteinsteiger ab 50 Jahren. Keine Scheu! Yoga kann präventiv wirken und sich positiv bemerkbar machen. So werden Flexibilität, Gleichgewicht und Koordination geschult. Auf sanftem Wege hilft Yoga, ein besseres Körpergefühl wiederherzustellen oder zu

Vinyasa Yoga

Vinyasa Yoga  ist eine sehr dynamische Form des Yoga. Die Asanas gehen fließend ineinander über. Jede Bewegung wird mit einem Atemzug verbunden. Je öfter wir diese dynamischen Yogaformen praktizieren, desto stärker spüren wir diesen Flow. Unser Kopf kann dann Pause

Afternoon Flow Yoga

Sanftes Flow Yoga Die Asanas gehen zwar fließend, aber sehr sanft und langsamer als im dynamischeren Vinyasa Yoga ineinander über. 

Yoga for Lunch

Die perfekte Art, sich mittags zu dehnen, entspannen und wieder fit zu machen für den Rest des Tages. Yoga for Lunch dauert praktische 45 Min, damit du rechtzeitig wieder an den Schreibtisch kommst.

Happy Hangover Yoga

Fräulein Yogini hilft Euch sanft die Schäden des Wochenendes abzufedern. Ruhige Dehnübungen und Übungen, die Euch beim Detoxen helfen sollen, wecken langsam wieder Eure Lebensgeister für einen entspannten Start in die neue Woche!

Yin Yoga

Wir halten die Asanas zumeist im Sitzen oder Liegen für mehrere Minuten. Das Schöne: je mehr wir loslassen, desto besser kann sich unser Gewebe dehnen. Wer Yin Yoga schon einmal ausprobiert hat, weiß: Auch ohne Kraftanstrengung kann es herausfordernd sein,

Morning Flow

Morgens wollen wir sanft starten und Energie für den Tag aufbauen. Die Asanas bauen aufeinander auf und gehen immer fließender ineinander über. So werden wir sanft geweckt und fit gemacht für die Herausforderungen des kommenden Tages. 

Hatha Yoga

Hatha ist eine traditionelle Art, Yoga zu üben. Die Übungen (Asanas) werden langsam und in Einklang mit dem Atem ausgeführt. Sie verbinden Körper und Geist. Hatha Yoga ist auch ideal für Einsteiger, da jede Position genau erklärt und langsam eingenommen

Early Bird Yoga

Early Bird Yoga – Speziell für die Frühaufsteher unter euch: Wir beginnen den Tag mit sanften Flows und bauen Energie auf für den Tag.